KULTUR ÖFFNET TÜREN

Der Aktionstag des Kulturkreis Bonn am 16. November 2013 in den Räumen der ehemaligen Universitätsbuchhandlung BOUVIER in der Bonner Innenstadt war ein voller Erfolg. Mehrere tausend Bürger kamen, um sich über die Aktivitäten der Kulturvereine und Bonner Kulturtehemen zu informieren.  Hier einige Medienberichte:

Bericht zum Kulturtag im Bonner General-Anzeiger.

Filmbericht zum Kulturtag  im Bonner Szene-TV

Plakat Aktionstag

Opernschließung vernichtet Arbeitsplätze

Der KULTURKREIS BONN hat mit seinen 52 Mitgliedsvereinen die Initiative für ein Bürgerbegehren zur Schließung der Bonner Oper scharf kritisiert. Weiterlesen

Kulturkreis Bonn beklagt Zweckentfremdung von Kulturmitteln

 Angeblich „nicht verbrauchte“ Kulturmittel wurden in Bonn zur Deckung von Energiekosten der städtischen Bäder umgeleitet. Daraus reagierte der Kulturkreis Bonn mit Unverständnis. Weiterlesen

Kulturinteressierte Bürger kritisieren OB Nimptsch

Mit Unverständnis reagierte der Bonner Kulturkreis auf den jüngsten
Vorschlag von Oberbürgermeister Nimptsch mit der Bundestagswahl eine
Direktabstimmung über den städtischen Kulturhaushalt durchzuführen. Weiterlesen

Kultur braucht Zukunft – Zukunft braucht Kultur

Im  März 2011 verabschiedeten die Mitgliedsvereine des KULTURKREIS BONN eine Resolution und ein Memorandum über ihre Vorstellungen zur Zukunft der Kuklturpolitik in Bonn. Weiterlesen